Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bambus Bettdecken – die idealen Begleiter in der Nacht

Bambus BettdeckenDie Füllung einer Bettdecke sollte wohl überlegt sein. Wenn Sie eine Bettdecke für den Sommer kaufen, benutzen Sie eine andere Füllung, als wenn Sie die Einziehbettdecke im tiefsten Winter nutzen würden. Auch eine Bettdecke für 4 Jahreszeiten hat wieder andere Materialien, als eine Bettdecke, die nur auf eine bestimmte Jahreszeit abgestimmt ist. Letztlich sind dann noch Maße entscheidend, ob eine Decke für Kinder oder Erwachsene gedacht. Ein besonderes Material ist Bambus. Die Decke aus Bambus hat besondere Eigenschaften und sollte nicht als harte Bettdecke aus Bambusholz angesehen werden. Wieso das so ist, sehen Sie in einem Bambus Bettdecke Test .

Bambus Bettdecke Test 2019

Was ist eine Bettdecke aus Bambus?

Bambus BettdeckenBambus ist vielen Menschen vor allem aus dem asiatischen Raum bekannt. Der Bambus ist ein Baum, der besonders schnell wächst und eine enorme Stabilität hat. Nicht selten werden ganze Gerüste für Hochhäuser in Asien aus Bambus gebaut. Zudem ist Bambus sehr flexibel, was ihn als Rohstoff sehr interessant macht.

» Mehr Informationen
  • Wie kann eine Bettdecke aus Bambus aber dazu gehören?
  • Werden hier Bambusstöcke in der Decke verwendet und haben Sie dann eine sehr harte Bettdecke?

Das ist nicht der Fall! Die Bettdecke aus Bambus besteht nicht aus Bambusstöcken, sondern aus sehr feinen Fasern, die aus dem Bambus gewonnen werden. Die Fasern gelten als Naturfasern, weswegen die Decke aus Bambus auch als Naturfaserbettdecke zählt. Sie kann in allen vier Jahreszeiten angewendet werden, ist aber vor allem im Sommer sehr beliebt.

Die Bettdecke Bambus hat sehr leichte Fasern, weswegen die Bettdecke als sehr leichte Bettdecke gilt. Als Sommerdecke kann sie Feuchtigkeit sehr gut aufnehmen und sorgt dafür, dass die Person unter der Decke ausreichend gekühlt wird. Somit haben Sie auch im Sommer einen angenehmen Schlaf – auch bei einer hohen Temperatur.

Hinzu kommt die freudige Tatsache, dass auch Allergiker problemlos zur Bettdecke aus Bambus greifen können. In einem Bambus Bettdecke Test zeigt sich, dass die Decke aus Bambus antibakteriell ist. Das bedeutet, dass die Fasern so glatt sind, dass sich Bakterien und vor allem Milben nur sehr schwer absetzen können. Da Hausstaubmilben aber der Hauptgrund für eine Allergie sind, haben Sie hier eine perfekte Naturfaser Bettdecke für Allergiker.

Bettdecken für Allergiker Kurze Erläuterung
Kunstfaser Bettdecken Sehr glatte Oberflächen, heiß waschbar
Bambus Bettdecken Glatte Oberflächen, warm waschbar
Alpaka Bettdecken Antibakteriell, schwer waschbar

Wie ist die Bettdecke aus Bambus zu pflegen?

Da es sich bei einer Bettdecke aus Bambus um eine Naturfaser Bettdecke handelt, sollte diese auch so gepflegt und behandelt werden. Aufgrund der leichten Fasern sollten Sie die Bettdecke nach dem Schlafen leicht aufschütteln, damit die Fasern auslüften können. Egal welche Maße Sie bei einer Bettdecke Bambus wählen – dieses Ausschütteln ist bei jedem Maße wichtig. Des Weiteren sollten Sie darauf achten, wie Sie eine Bettdecke Bambus waschen. In einem Bambus Bettdecke Test zeigt sich, dass die Bettdecke aus Bambus zwar waschbar ist, hier aber Vorsicht geboten ist. Stecken Sie die Bettwäsche nicht bei 60 Grad in die Waschmaschine. Greifen Sie lieber zum Schonwaschgang bei 30 Grad Celsius, um die Bettdecke zu reinigen. Besser ist es noch, wenn Sie die Bambus Bettdecke zur Reinigung bringen. Hier können Sie sich dann sicher sein, dass die Bettdecke auch optimal gewaschen wird. Ansonsten ist zu sagen, dass die Bettdecke aus Bambus nur selten gewaschen werden muss. Wenn Sie die Bettwäsche regelmäßig wechseln, dann sollte die Bettdecke sehr lange ihren Dienst tun.

» Mehr Informationen

Tipp! Die Bettwäsche vom Kissen und von der Bettdecke sollten alle 2 Wochen gewechselt werden – das gilt auch für ein Spannbettlaken.

Vor- und Nachteile einer Bambus Bettdecke

  • Naturfaser Bettdecke
  • ideale Sommerdecke
  • sehr leichte Fasern
  • feuchtigkeitsabweisend
  • waschbar, aber nicht bei 60 Grad Celsius

Welche Faktoren sind bei einem Bambus Bettdecke Test entscheidend?

Möchten Sie sich eine neue Bettdecke anschaffen, dann sollten Sie im ersten Moment auf die Füllung und das Material achten. Haben Sie sich für eine Füllung entschieden, kommt es auf die Qualität der Hersteller an. Hier hilft oft auch die Erfahrung anderer Kunden, um beispielsweise bei Billerbeck oder Paradies sehr gute Produkte zu finden. Haben Sie sich dann für eine Füllung entschieden und in diesem Fall für eine Decke aus Bambus entschieden, kommt es auf die Maße an. Stimmen diese dann überein – egal ob für Kinder oder Erwachsene – fällt der Blick auf einen Preisvergleich. Um eine Bambus Bettdecke günstig kaufen zu können, sollten Sie vergleichen. Haben Sie dann Ihren persönlichen Testsieger im Online Shop gefunden, kann ein Blick in einen Sale helfen, um Waren reduziert zu bestellen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (84 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen