Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bettdecken 300×240 – die extra großen Bettdecken

Bettdecken 300x240 Nicht selten erfreuen sich die Menschen an immer größeren Betten. Immer breiter muss das Boxspringbett werden, damit man sich wohlig einkuscheln kann. Damit das aber gelingt, muss auch die passende Bettdecke her. Und in diesem Fall kann eine Bettdecke 300×240 aushelfen. Diese Art der Bettdecke zeichnet sich dadurch aus, dass sie besonders breit, aber auch besonders lang ist. Deshalb gilt diese Bettdecke 300×240 als Übergröße. Die Maße bestimmen aber nicht nur das Erscheinungsbild der Bettdecke 300×240 – es kommt laut einiger Erfahrungen auch auf das Innere vom Steppbett an!

Bettdecke 300×240 Test 2019

Was ist eine Bettdecke 300×240?

Bettdecken 300x240 Die Bettdecke 300×240 wird als Übergröße bezeichnet. Das liegt an der enormen Breite der Bettdecke, obgleich auch die Länge der Bettdecke beachtlich erscheint. Grundsätzlich haben Bettdecke eine Standardlänge von 200 cm. Wenn eine Bettdecke länger als 200 cm ist, dann wird sie meist als Übergröße betitelt. Wenn Sie eine Bettdecke mit einer Länge von 240 cm kaufen, dann machen Sie das meist dann, wenn Sie ohnehin eine hohe Größe haben.

» Mehr Informationen

Menschen mit einer Körpergröße von 2 Metern greifen gern auf diese Bettdecken in Übergröße zurück. Die Breite der Bettdecke kann darauf schließen, dass die Bettdecke von zwei Personen gleichzeitig benutzt wird. Allerdings ist dies nicht wirklich Pflicht, denn Sie können auch einzeln unter solch einer Bettdecke Platz finden. Voraussetzung ist dafür das passende Bett mit der richtigen Matratze. In Übergröße würde es sonst passieren, dass die Bettdecke bei einer 90 cm Matratze an den Seiten herunterfällt. Das verschmutzt die Bettdecke auf Dauer und kann außerdem zu unangenehmen Luftzügen führen.

Wie warm muss eine Bettdecke 300×240 sein?

Diese Frage sollten Sie sich in allen 4 Jahreszeiten stellen. Im Winter ist die Frage nach der Eignung sehr einfach zu beantworten. Die Bettdecke muss im Winter möglichst warm halten und dafür sorgen, dass Sie beruhigt schlafen können – auch wenn das Schlafzimmer eisige Temperaturen aufweist. Damit Sie im Winter auch die richtige Bettdecke 300×240 wählen, sollten Sie im Vorfeld auf die Wärmeklasse achten. Eine Wärmeklasse wird von vielen Herstellern ausgeschildert und zeigt Ihnen genau, welche Bettdecke für welche Situation gedacht ist. Es gibt Allrounder Bettdecken, die aufgrund der Wärmeklasse für alle 4 Jahreszeiten verwendet werden kann. Doch gibt es auch abseits der 4 Jahreszeiten Bettdecken Varianten, die spezielle für Winter und Sommer verwendet werden.

» Mehr Informationen
Wärmeklasse 1 Wärmeklasse 2 Wärmeklasse 3 Wärmeklasse 4 Wärmeklasse 5
Sehr leichte und dünne Bettdecken Leichte Bettdecken mit geringer bis mäßiger Wärmeleistung Bettdecke für alle 4 Jahreszeiten Winter Bettdecke mit guter Wärmeleistung Bettdecke mit der besten Wärmeleistung

Wie warm letztlich die Bettdecke in den einzelnen 4 Jahreszeiten sein soll, hängt von Ihren Wünschen ab. Eine Decke für den Sommer kann beispielsweise aus einfacher Baumwolle sein und beispielsweise als Plaid Decke dienen. Doch gibt es auch eine Art der Füllung, die mit Daunen versehen ist. Daunen sind eigentlich für den Winter gedacht, doch eignen sich Daunen aufgrund ihrer Wärmeeigenschaften und kühlenden Wirkungen auch für den Sommer.

Im Winter kann dann beispielsweise auf Naturfasern zurückgegriffen werden. Gerade Merino Wolle hat eine sehr gute Qualität, wenn Sie einmal die Aussagen in einem Bettdecke 300×240 Test vergleichen.

Tipp! Im Online Shop finden Sie neben der Bettdecke auch Bettbezüge, Bettwäsche und Kissen als Zubehör. Diese können ebenfalls auf Sommer und Winter abgestimmt sein. Achten Sie beim Kauf aber auch auf die Größe der Bettwäsche, damit sie auch zur Bettdecke 300×240 passt.

Vor- und Nachteile einer Bettdecke 300×240

  • sehr große Bettdecke
  • für zwei Personen oder einzelne Personen geeignet
  • ideal für Familienbetten
  • nicht immer finden Sie die passende Bettwäsche in der Übergröße

Im Online Shop finden Sie einen sehr guten Preisvergleich für die Bettdecke 300×240

Die Bettdecke 300×240 ist kein Standardmaß. Als Decke in Übergröße finden Sie solch ein  Modell nur schwer. Allerdings können Sie einen Blick in den Online Shop werfen und gezielt nach solchen Besonderheiten suchen. Haben Sie eine Bettdecke 300×240 gefunden, können Sie diese sehr günstig kaufen. Achten Sie dabei auch auf einen Sale, bei dem Sie reduziert kaufen können. Letztlich sollten nicht nur die Maße der Bettdecke stimmen, sondern auch die Qualität. Hierfür ist es sinnvoll, wenn Sie sich einen Testbericht durchlesen und einige Erfahrungen anderer Kunden beachten. Haben Sie all das gemacht, können Sie Ihren persönlichen Testsieger bedenkenlos kaufen!

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (98 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen