Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kassettenbettdecken – optimale Wärmeverteilung durch abgetrennte Bereiche

KassettenbettdeckenDecken sorgen dafür, dass der menschliche Körper während des Schlafens nicht auskühlt. Sie sind in den unterschiedlichsten Größen und Formen erhältlich. Darüber hinaus spielt auch die jeweilige Fütterung eine sehr wichtige Rolle. Mit der Kassettenbettdecke gibt es eine Variante, die gleich mehrere Vorteile aufweist und von zahlreichen Herstellern angeboten wird. Sie sorgt unter anderem für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Zudem kann die Füllung nicht verrutschen. Die Decken sind in den unterschiedlichsten Größen erhältlich. Darüber hinaus kann man Kassettendecken extra für den Sommer und Winter kaufen. Gleiches gilt für Übergangsdecken.

Kassettenbettdecke Test 2020

Was ist eine Kassettendecke und woran erkennt man sie?

KassettenbettdeckenEine Kassettenbettdecke weist eine besondere Hülle auf, deren Eigenschaften auch von außen sichtbar sind. Sie unterscheiden sich in ihrer Struktur und dem Aufbau erheblich von anderen Bettdecken wie dem Ballonbett, dem Karosteppbett oder der Einziehdecke. Kassettendecken verfügen nämlich über eingearbeitete Innenstege, die zu einer Unterteilung der Decke führen. Sie werden deshalb auch oftmals als Stegdecke bezeichnet. In diesen Kammern befindet sich jeweils die gleiche Fühlmenge an

  • Daunen,
  • Baumwolle,
  • Schurwolle oder
  • einem Synthetikgewebe.

Mittlerweile stellt die Kassettendecke eine sehr stark verbreitete Deckenvariante dar, deren Kassettenanzahl von der jeweiligen Deckengröße abhängt. Ein großer Vorteil besteht darin, dass die Ober- und Unterseite der Decke nicht fest aufeinander genäht sind. Dadurch haben sogenannte Kältebrücken keine Chance. Vielmehr besitzen die Kassettenbettdecken Stege, die miteinander verbunden sind und für den notwendigen Halt sorgen. Ein Kassettenbettdecken Test zeigt, dass es erhebliche Unterschiede in der Höhe der Decken gibt. Dies liegt in der Regel am Füllungsvolumen. Dünne Kassettendecken, die man zum Beispiel sehr gerne im Sommer nutzt, sind rund 2 cm hoch. Dickere Varianten können hingegen eine Steghöhe von bis zu 10 cm aufweisen. Zahlreiche Hersteller haben Kassettendecken im Angebot. Hierzu zählen unter anderem:

Ob Winter oder Sommer: Diese Füllungen sorgen für besonders viel Komfort?

Die Füllung einer Decke entscheidet auch darüber, zu welcher Jahreszeit sie für einen besonders hohen Komfort sorgt. Folgende Materialen weisen recht unterschiedliche Eigenschaften auf und werden zur Füllung von Kassettenbettdecken genutzt.

Material Hinweise
Daunen Daunen stellen ein besonders traditionelles Füllmaterial dar, welches über eine außerordentlich hohe Isolationsfähigkeit verfügt. Bei der Daune selbst handelt es sich um die weichen, unteren Federn von Vögeln, die die Tiere selbst vor Kälte schützen. Zudem sind die Daunen recht elastisch. Man kann sie zwar zusammendrücken, doch schon nach kurzer Zeit nehmen sie wieder ihre ursprüngliche Form an. Dies ist ein weiterer Grund, weshalb Daunen als Füllung für Decken und Kissen sehr gerne verwendet werden.
Lyocell Lyocell wird aus Cellulose hergestellt. Es handelt sich hierbei um einen nachwachsenden Rohstoff. Lyocell weist einige besondere Eigenschaften auf, die gerade für Decken sehr interessant sind. So ist das Material besonders weich und kann Feuchtigkeit gut absorbieren. Kassettendecken mit einer Lyocell-Füllung sind daher besonders generell gut für Personen geeignet, die nachts stark schwitzen. Im Sommer profitiert man zudem davon, dass das Material sehr leicht ist.
Merinowolle Merinowolle präsentiert sich kuschelig weich und besitzt eine besonders hohe Qualität beziehungsweise Isolierfähigkeit. Gerade im Winter sorgt eine Kassettendecke mit Merinowolle-Füllung für lang anhaltende und wohltuende Wärme. Die Wolle stammt vom Merinoschaf. Sie gilt als sehr hochwertig, was sich oftmals auch im Preis für die Kassettendecken widerspiegelt.
Mikrofaser Mikrofaser wird synthetisch hergestellt. Die Vorteile der Mikrofaserfüllungen zeigen sich darin, dass sie sehr weich sind, Feuchtigkeit gut aufnehmen und schnell trocknen. Mikrofaser-Kassettendecken weisen oftmals ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.
Baumwolle Baumwolle besitzt diverse Eigenschaften, die gerade für Kassettendecken und deren Füllungen von Vorteil sind. Sie eignen sich aufgrund der geringeren Isolationsfähigkeit eher für die Sommermonate. Baumwolle kann zudem Feuchtigkeit extrem gut aufnehmen und sie wieder nach außen abgeben.

Die richtige Kassettendeckengröße finden – so funktioniert es richtig!

Bettdecken sind in den verschiedensten Größen erhältlich. Dies ist bei der Kassettendecke nicht anders. Zu den beliebtesten Größen gehören hierbei:

Die Auswahl sorgt dafür, dass man stets die richtige Größe für die eigenen Bedürfnisse findet. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Kassettendecke mit der Maße 135×200. Sie eignet sich hervorragend für eine Person, während eine 200×200 Bettdecke für zwei Personen wie geschaffen ist. Für Babys und Kinder gibt es ebenfalls passende, kleinere Kassettendecken. Gerade größere Menschen stehen bei den Standardbreiten von 135 cm vor dem Problem, dass die Decke den Körper nicht komplett abdeckt. Hier zeigen Kassettendecken Tests , dass eine Breite von 155 cm optimal ist. Zwei Personen finden unter einer 220×240 Decke richtig viel Platz.


Solo-, Kombi- oder doch lieber eine Duo Kassettendecke? Die Auswahl ist besonders groß

Kassettendecken sind nicht nur in unterschiedlichen Größen verfügbar. Vielmehr gibt es Solodecken, solche, die man kombinieren kann und schließlich diejenigen, die gleich mehrere Funktionen übernehmen. Oftmals hängen die spezifischen Eigenschaften einer Decke auch von der Jahreszeit ab, in der sie genutzt werden sollen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Duo-Kassettendecke. Hierbei handelt es sich eigentlich um zwei Decken (eine dicker, die andere dünner), die per Reißverschluss oder Druckknöpfe mit einander verbunden werden.

Tipp: Im Sommer wird nur die leichtere Decke verwendet, während in der Übergangszeit die wärmere zum Einsatz kommt. Im Winter sorgt dann die Kombination beider für eine wohltuende Wärme.

Vor- und Nachteile einer Kassettendecke

Bei genauerer Betrachtung der Kassettenbettdecken ergeben sich gleich mehrere Vorteile. Hierzu zählt, dass

  • eine optimale Wärmeverteilung garantiert ist.
  • die Füllung nicht verrutschen kann.
  • die Auswahl an verschiedenen Füllungen groß ist.
  • es Kassettenbettdecken für verschiedene Jahreszeiten gibt.

Natürlich bringt ein Bettdecken Test auch stets die Nachteile zum Vorschein, die aber bei Kassettendecken relativ gering ausfallen. So wurde festgestellt, dass man

  • die Decken nach dem Waschen recht schnell trocknen muss, da das Füllmaterial in den Kammern schnell zu klumpen beginnt.
  • die Füllung nur schwerlich oder gar nicht austauschen kann.

Kassettendecken günstig kaufen – darauf sollten Sie achten!

Der Kauf von Bettdecken hängt gleich von mehreren Faktoren ab. Es ist daher ratsam, diejenigen Eigenschaften der Kassettenbettdecken miteinander zu vergleichen, die für einen selbst besonders wichtig sind. Bekannte Beispiele hierfür sind Preis, Maße, Hersteller, Füllung und das eigene Nutzungsverhalten. Die Bezeichnung first class oder comfort sollte allerdings nicht kaufentscheidend sein. Oftmals legen die Hersteller die Kriterien hierfür selbst fest. Generell kosten Kassettenbettdecken mit Daunen oder feiner Merinowolle mehr, als diejenigen mit einer synthetischen Füllung. Marken wie Balette, Häussling, Greenfirst, Canadian Dream oder Irisette kann man mittlerweile auch online bestellen. Dort gibt es generell zahlreiche Sale-Modelle, die im Preis reduziert sind. Eine gute Beratung und der Preisvergleich zwischen den einzelnen Kassettendecken sorgen dafür, dass man stets das passende Modell findet und lange daran Freude hat.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte für "Kassettenbettdecken"?

Derzeit sind folgende Produkte auf bettdecke.org besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Kassettenbettdecke Testsieger bzw. am besten:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt für "Kassettenbettdecken" kostet derzeit ca. 1 Euro und das teuerste Produkt ca. 86 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot bei Amazon ca. 131 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Top 15 Kassettenbettdecken im Test bzw. Vergleich 2020

Hier finden Sie die aktuelle Top 15 vom Kassettenbettdecke Test für das Jahr 2020 als Vergleichstabelle.

Kassettenbettdecke Test bzw. Vergleich
BildProduktKategorieBewertungPreisZum Test
betten-traum-land Typ Eiderdaune Testbetten-traum-land Typ Eiderdaunez.B. Winter Bettdecke, Eiderdaunen Bettdecke, Bettdecke 135x2004.5 Sterne (sehr gut)
ca. 180 €» Details
  Gans im Glück Allergikerdecke Test  Gans im Glück Allergikerdeckez.B. Natur Bettdecke, Einziehdecke, Bettdecke 135x2005 Sterne (sehr gut)
ca. 150 €» Details
  Revital Daunendecke 135x200 cm Test  Revital Daunendecke 135x200 cmz.B. Daunenbettdecke, Einziehdecke, Kassettenbettdecke4 Sterne (gut)
ca. 110 €» Details
betten-traum-land Typ Eiderdaune Testbetten-traum-land Typ Eiderdaunez.B. Weiße Bettdecke, Eiderdaunen Bettdecke, Winter Bettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 300 €» Details
Hanskruchen 975.55.001 Premium de Luxe Daunendecke TestHanskruchen 975.55.001 Premium de Luxe Daunendeckez.B. Daunenbettdecke, Bettdecke für Allergiker, Eiderdaunen Bettdecke4 Sterne (gut)
ca. 220 €» Details
Procave Micro-Comfort Ganzjahresdecke 155x200 cm TestProcave Micro-Comfort Ganzjahresdecke 155x200 cmz.B. Bettdecke 155x220, Kassettenbettdecke, Microfaser Bettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 35 €» Details
Billerbeck 5542130001 Decken E06 Terra Nova Kassette II TestBillerbeck 5542130001 Decken E06 Terra Nova Kassette IIz.B. Waschbare Bettdecke, Winter Bettdecke, Warme Bettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 419 €» Details
VitaSchlaf Bio Luxe KBA Testsieger EXTRA Warm TestVitaSchlaf Bio Luxe KBA Testsieger EXTRA Warmz.B. Winter Bettdecke, Waschbare Bettdecke, Warme Bettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 279 €» Details
Homescapes warme Winter-Bettdecke TestHomescapes warme Winter-Bettdeckez.B. Bettdecke in Übergröße, Waschbare Bettdecke, Weiße Bettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 66 €» Details
  Welt-der-Träume DAUNENDECKE- 4 Jahreszeiten Test  Welt-der-Träume DAUNENDECKE- 4 Jahreszeitenz.B. Bettdecke 200x220, Natur Bettdecke, Steppbettdecke4 Sterne (gut)
ca. 86 €» Details
Schäfer Kassettenstegbett canadische Daunen TestSchäfer Kassettenstegbett canadische Daunenz.B. Federbettdecke, Bettdecke 220x240, Daunenbettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 170 €» Details
Böhmerwald Komfort Dauneneinziehdecke TestBöhmerwald Komfort Dauneneinziehdeckez.B. Kassettenbettdecke, Sommer Bettdecke, Weiße Bettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 73 €» Details
VitaSchlaf Bio Luxe KBA WARM TestVitaSchlaf Bio Luxe KBA WARMz.B. Warme Bettdecke, Bio Bettdecke, Daunenbettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 299 €» Details
Mack Feder Steppbett TestMack Feder Steppbettz.B. Steppbettdecke, Bettdecke 135x200, Federbettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 25 €» Details
etérea Mikrofaser Steppdecke - Winterdecke Frieda Testetérea Mikrofaser Steppdecke - Winterdecke Friedaz.B. Bettdecke 220x240, Bettdecke 155x200, Waschbare Bettdecke4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 40 €» Details
Letzte Aktualisierung am 31.05.2020

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Kassettenbettdecken – optimale Wärmeverteilung durch abgetrennte Bereiche
Loading...

Neuen Kommentar verfassen