Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Microfaser Bettdecken – hervorragend für Allergiker geeignet

Microfaser BettdeckenAllergiker kennen das Problem zu genüge: Kaum hat man es sich im Bett gemütlich gemacht, leidet man unter einer verstopften Nase, muss andauern niesen oder hat tränende, gerötete Augen. Der Grund: Sind Bettdecke und Kopfkissen mit Daunen oder anderen Naturmaterialien gefüllt, können sich Hausstaubmilben darin einnisten und sich ungehindert vermehren. Microfaser Bettdecken können hingegen unkompliziert in der eigenen Waschmaschine gereinigt werden, sodass die Milben keine Chance haben und Allergiker aufatmen können. Die große Nachfrage nach Bettdecken für Allergiker hat dazu geführt, dass man heute die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Decken hat. Ob Ganzjahresdecke oder einzelne Produkte für Sommer und Winter – die Auswahl lässt keine Wünsche offen.

Microfaser Bettdecke Test 2019

Ergebnisse 1 - 2 von 2

Sortieren nach:

Bettdecke Microfaser oder Daunen – wo liegen die konkreten Unterschiede?

Microfaser BettdeckenAuf den ersten Blick sieht man als Laie wahrscheinlich nicht unbedingt, ob es sich um eine Bettdecke Microfaser oder Baumwolle handelt. Vielleicht ist die Decke sogar mit Daunen gefüllt. Doch spätestens wenn ein Allergiker mit den verschiedenen Füllmaterialien in Berührung kommt, zeigt sich der Unterschied. Vor allem natürliche Füllmaterialien wie Daunen oder Naturhaar können nicht in der eigenen Waschmaschine gereinigt werden. Deswegen haben es Bettmilben dort leichter, sich einzunisten und zu vermehren. Diese kleinen Organismen sind für die Symptome einer Hausstauballergie verantwortlich.

Betroffene reagieren mit einer verstopften Nase, tränenden Augen oder häufigen Niesattacken. Weil man Microfaser Bettdecken jedoch problemlos in der Waschmaschine waschen kann, werden die Milben entfernt. Auf diese Weise profitieren Allergiker von erholsamen Schlaf, der durch nichts gestört wird. Auch bei einigen Decken, die aus Baumwolle bestehen, ist Waschen in der eigenen Maschine möglich. Jedoch meist nur bis zu 40 Grad, sodass die Milben nicht abgetötet werden können. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte man sich als Allergiker dagegen für eine Microfaser Bettdecke entscheiden.

Auch beim Kopfkissen die Füllung beachten: Genauso wie die Füllung bei Bettdecken eine wichtige Rolle spielt, sollte sie auch beim Kauf eines Kopfkissens Beachtung finden. Denn auch in Daunen Kopfkissen oder Kissen aus Baumwolle können sich Milben einnisten. Ideal ist es deswegen, Decke und Kissen im Set zu kaufen. Auch Bettwäsche und Matratzen sollten auf die Eignung für Allergiker überprüft werden.

Verschiedene Kriterien beachten und passende Microfaser Bettdecken kaufen

Selbst wenn Allergiker mit einer Microfaser Decke von mehr Komfort im Schlaf profitieren, sollten bei der Kaufentscheidung noch weitere Kriterien berücksichtigt werden. Wichtig ist beispielsweise die Größe der Decke. Obwohl eine Decke 135×200 von vielen Herstellern als Standard-Größe bezeichnet wird, ist dieses Format für viele Menschen zu klein. Bereits ab einer Körperlänge von über 171 cm oder einer Körperbreite von über 50 cm sollte man auf die größere Variante 155×220 zurückgreifen. Bei Doppelbetten kann man sich zwischen den Größen 200×200 und 200×220 entscheiden. Letztere Variante ist besonders für große Menschen empfehlenswert. Wird die Decke zu klein gewählt, bedeckt sie häufig nicht mehr den gesamten Körper. Unterkühlung und ein unruhiger Schlaf sind die Folge. Darüber hinaus stehen einem beim Kauf noch verschiedene Bettdecken Arten zur Verfügung.

Sehr beliebt ist die 4 Jahreszeiten Bettdecke. Dabei handelt es sich im Normalfall um zwei Decken, die mit Knöpfen oder Reißverschlüssen zu einer warmen Decke kombiniert werden können. Mit einer 4 Jahreszeiten Bettdecke muss man also nur einmal Geld investieren, um eine kühle leichte Decke für den Sommer zu erhalten, im Frühjahr und Herbst von einer wärmeren Decke zu profitieren und im Winter unter einer äußerst wärmenden Decke zu schlafen. Weil eine solche Decke für alle Jahreszeiten jedoch vor allem im Winter zu schwer ist, der kann sich ebenso für einzelne Produkte entscheiden. Ein Steppbett, das über das sogenannte Duo-Prinzip verfügt, ist besonders warm und daher im Winter eine beliebte Decke. Im Sommer entscheiden sich dagegen viele Menschen für eine leichte Microfaser Decke, die nicht einmal unbedingt gefüllt sein muss. Folgende Tabelle zeigt, verschiedene Arten von Bettdecken sowie deren Eigenschaften und für welche Jahreszeit sie sich am besten eignen:

Art der Bettdecke Eigenschaften Gut geeignet im:
4 Jahreszeiten Decke Besteht aus zwei Decken Kompletten Jahr
Winterdecke Sehr warm, verfügt oftmals über Duo-Prinzip Winter, Herbst
Sommerdecke Sehr leicht und dünn Sommer
Wolldecke Sehr warm und schwer Winter
Baumwolldecke Atmungsaktiv, leicht, feuchtigkeitsregulierend Sommer

Ausgehend von diesen Kriterien haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten verschiedene Hersteller herauskristallisiert, deren Produkte sich großer Beliebtheit erfreuen. Deswegen finden viele Decken von folgenden Marken auch häufig in einem Microfaser Bettdecke Test Berücksichtigung:

Vor- und Nachteile von Microfaser Bettdecken

Wer noch keine Erfahrung mit Microfaser Bettdecken gemacht hat, der möchte vor dem Kauf die Vorteile des Materials kennen. Folgende Darstellung zeigt übersichtlich, warum sich immer mehr Menschen für die synthetisch hergestellten Produkte entscheiden:

  • Allergiker genießen erholsamen Schlaf
  • hygienisch
  • einfache Pflege
  • günstig
  • in verschiedenen Größen und Arten erhältlich

Gleichzeitig bemängeln allerdings auch einige Leute folgende Nachteile:

  • Wohlfühlfaktor von Microfaser Decken ist geringer
  • Feuchtigkeit wird schlechter aufgenommen

Expertenwissen für sich nutzen und Microfaser Bettdecke Test lesen

Nicht jeder bringt die Erfahrung mit, den Unterschied zwischen einer Dece von Microlux Traumecht und einer Bettdecke von Kansas zu kennen. Wer sich beim Kauf professionelle Unterstützung wünscht, der sollte daher einen Bettdecke Microfaser Test lesen. Hier erfährt man sofort, was eine Decke von Irisette vom restlichen Angebot unterscheidet, und wann ein Produkt von Paradies die richtige Wahl ist. Bei einem Bettdecke Microfaser Test überprüfen unabhängige Experten verschiedene Kriterien, beispielsweise ob die Decke wirklich Allergikern mehr Komfort bietet. Außerdem berücksichtigen die Profis beim Microfaser Bettdecke Test die Wascheigenschaften sowie die Verarbeitung der Decken. So kommen Magazine oder Institute wie die Stiftung Warentest schließlich zu einem Vergleichsergebnis, an dem sich Käufer sehr gut orientieren können.

Hat der Bettdecke Microfaser Test schließlich dafür gesorgt, eine bestimmte Decke zu finden, so kann man beim Kauf auf schnelle Art und Weise praktisch etwas Geld sparen. Es lohnt sich beispielsweise in den Sale Abteilungen in Online Shops nach günstigen Produkten zu suchen. Oftmals werden dort hochwertige Waren reduziert angeboten, weil neuere Modelle entwickelt worden sind oder Produkte für eine andere Saison verkauft werden sollen. Neben dem Sale Bereich im Online Shop hilft außerdem ein Preisvergleich dabei, wenn man Microfaser Bettdecken günstig kaufen will. Einfach gewünschte Kriterien beim Online Preisvergleich anklicken und schon erhält man passende Angebote. Auf diese Weise findet man unkompliziert heraus, wo den Microfaser Bettdecken Test Sieger zum besten Preis gibt.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte der Kategorie "Microfaser Bettdecken"?

Derzeit sind in der Kategorie "Microfaser Bettdecken" folgende Produkte besonders beliebt:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: Billerbeck, sleepling.

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt kostet derzeit ca. 30 Euro und das teuerste Produkt ca. 59 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle für "Microfaser Bettdecken" beträgt ca. 44 Euro.

Letzte Aktualisierung am 18.11.2019

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen